Learn That Word

Kategorien

Video: Why vocabulary matters

Video: Who uses it


Video: What people say
Rewards and prizes!

Vielen Dank an Michelle für die Weiterleitung ein Beitrag durch Washington Post Schriftsteller Michael Skube, betitelt Schreiben Off Lesen.
Dieses Zitat fasst die Essenz seiner Beobachtungen:
"Wenn also die Münze ihres Denkens sind, werden sie [Studenten] sind mit wenig mehr als Kleingeld zu arbeiten."

Eine interessante Lektüre für alle über sinkende Lese-und Schreibfähigkeiten betrifft.

Der Schule meiner Tochter Bücher lehren Wortschatz über Multiple-Choice.
Aber bedeutet das, dass die Schüler diese Worte besitzen?
Werden sie kennen genug, um sie sowohl für flüssiges Lesen und Schreiben?
Sind diese Worte werde "zu ihnen kommen" mit Leichtigkeit und ohne zu verlangsamen ihren Zug des Gedankens?
Ist es genug, um ein Wort zu erkennen, oder ist es wichtig, in der Lage sein, es zu erinnern, zu wissen, was es bedeutet, wie es klingt, wie es geschrieben steht?

Kürzlich hatte ich ein Gespräch in einem charmanten kleinen Café, Coffee Catz, in meiner Heimatstadt, Sebastopol.
Ein paar Tische entfernt von mir, ein älterer Mann und eine junge Frau gerade entdeckt, dass sie beide in College-Ausbildung arbeitete, und beide spezialisiert auf Unterricht Förderunterricht Englisch.

Nachdem sie Notizen darüber, wie schwierig, ja unmöglich verglichen hatte, war es für einige Schüler, um den Schnitt zu machen, weil sie "benachteiligt", und wie man mit noch wenig Fortschritte zufrieden sein musste, verstummte ihr Gespräch ab, an welcher Stelle ich

"Overhearing Ihr Gespräch", sagte ich, "und das Verständnis, dass Sie im Unterricht Förderunterricht Englisch-Kurse für College-Studenten sind erfahren, bin ich sehr daran interessiert zu erfahren, wie viel von den Problemen sind Sie konfrontiert sind, um grundlegende Kenntnisse in Bezug Wort, Ihrer Meinung.

Als ich sagte, "Wort Wissen" die junge Frau plötzlich drehte sich in ihrem Stuhl, damit sie mich nicht mehr konfrontiert.
Der ältere Mann nahm auf einem herablassenden Ton, den Sie verwenden, um jemanden unwissend, dass sie gerade ein Verbrechen gegen die politische / soziale / Gesamt Korrektheit verpflichtet zu erklären.

"Nein ..", sagte er, "Ich meine, vielleicht, aber wir nicht lehren Wortschatz, das ist veraltet. Die einzige Art, wie wir lehren Worte, indem sie ihnen in Zusammenhang. "

"Das ist toll, aber was ist mit Studenten, die nicht durch die serviert werden? Studierende, die in Ihrem Nachhilfestunden sind, weil sie einfach nicht über einen ausreichend großen Wortschatz? Wie gehen Sie vor weiteren Studie für Worte, die Oberfläche als problematisch im Rahmen Ihrer

"Oh, sie irgendwie bekommen es an einem gewissen Punkt."

"Was, wenn sie es nicht tun? Haben Sie eine Möglichkeit zu wissen? Wie wollen Sie sicherstellen, dass sie die Unterstützung oder Nachhilfe, die sie benötigen? Welche Hilfe ist für Studenten, wo Mangel an Geschick Wort ist in der Tat die Ursache des Problems zur Verfügung gestellt?"

"Nein", sagte er mit einem Ton, der gemeint du bist einfach nicht cool genug, um dies zu umgehen"Wir haben einfach nicht TEACH Worte!
Nun, sagen wir ihnen einfach nicht zu groß Worte zu benutzen.

"Oh", sagte ich.
Wie viel würden Sie viel Spaß beim Lesen wissenschaftlicher Texte, oder auch die New York Times die Verlegung auf dem Tisch, wenn Sie Ihren Wortschatz zu den einfachen, kurzen Worte beschränkt wurde?

"Außerdem", sagte er, ein leichtes Lächeln auf seinem Gesicht, "unsere Schüler nicht gehen, es trotzdem zu tun, würden sie nicht, dass es Spaß macht. Vielleicht die Asiaten oder ESL Studenten, aber nicht unsere regelmäßigen englischen Studenten."

Gespräche wie diese lassen mich traurig und schwerer, ich habe diese Art von Aussagen zu oft gehört:

"Wir lehren nicht Worte."
"Wir verlangen nicht, unsere Schüler in der Lage sein zu buchstabieren."
"Wir haben nur in Zusammenhang zu lehren."
"Irgendwie werden sie in Ordnung sein."
"Die Studenten werden nicht tun es trotzdem."

Oh, was bequem Aussagen!
So viel einfacher, als sich auf die Feinheiten, sicherzustellen, dass die Studenten nicht nur tragen "Kleingeld", sondern eine Fülle von Vokabular mit ihnen in ihrem Leben.
Oder darauf, dass sie auf den Aufbau ihrer Sprache Stiftung, die wirklich ihr Fundament im Leben zu arbeiten - unabhängig davon, ob sie denken, es ist "fun" ist oder nicht.

Könnten Sie, lieber Leser, sich vorstellen, in einer Welt, wo die Kommunikation ausschließlich auf Kontext abhängig?
Wie würde es sich anfühlen, herum zu gehen, ohne fließend in Ihrer eigenen Muttersprache?
Was sind Ihre Lieblings-Bücher?
Wenn wir reagieren auf diese Fragen mit einem Achselzucken, was wird aus dieser Sprache, die wir lieben werden?

Wenn wir nicht bauen Schüler aktive Wortschatz wird Lese-und Schreibfähigkeiten weiter sinken.

Ich komme aus einem Land, Deutschland, wo Bücher einmal auf einer gigantischen Maßstab wurden verbrannt.

In der modernen Gesellschaft sind solche drastischen Schritte nicht mehr benötigt wird, um die Menschen vom Denken kritisch zu halten und lassen sie entrechtet.
Lassen Sie die Bücher in den Regalen!
Sende ihnen über das Internet!
Mit Studenten, die aufwachsen, in einer Kultur, die ihnen das Lernen Worte erzählt, ist nicht wirklich wichtig, dass sie gut mit Multiple-Choice-Ebene Wortschatz und eine Rechtschreibprüfung sind, und dass sich alles um "Spaß" Bücher sind nicht mehr gefährlich.
Warum brennen?

Geschrieben von Rosevita Warda in Uncategorized.

Lassen Sie eine Antwort